Schulentwicklung/Steuergruppe

Schule ist kein starres System, sondern lebt von den Menschen und frischen Ideen. Uns ist wichtig, am „Zahn der Zeit“ zu sein. Aus diesem Grunde schreiben wir Schulentwicklung groß – und das seit Jahrzehnten. Wir haben eine Steuergruppe an der Waldschule, die genau im Blick hat, welche Schulentwicklungsprojekte (SEP) ausgeschrieben und durchgeführt werden. Diese werden in Orientierung an unser Leitbild mit konkreten Projektaufträgen versehen und professionell durchgeführt.
Durch die Nutzung von Projektmanagement-Methoden werden Ressourcen so effektiv eingesetzt, Projektziele tatsächlich erreicht und die Projektergebnisse für die Schule wirklich nutzbar. Alle im Rahmen der SEP entstandenen Konzepte wurden und werden hinreichend evaluiert.
Beispiele für erfolgreiche und nachhaltige Schulentwicklungsprojekte aus der Vergangenheit:

  • die Gestaltung des Außengeländes
  • das Mensa-Konzept
  • das Trainingsraum-Konzept
  • der EVA-Leitfaden
  • ILE-Digital (Einführung eines digitalen Zeugnisprogramms)

Die Steuergruppe besteht aus sechs Mitgliedern. Ein Mitglied kommt stets aus der erweiterten Schulleitung.

Aktuelle Zusammensetzung:

Livia Scherenberger
Daniela Cilingir
Elisabeth Focke
Christin Köpke
Wenke Janssen
Peter Brunzel