"Waldschule BEWEGT" - Wir haben es geschafft! (17. Mai 21)

Wir haben ein großes gemeinsames Projekt vor, ob es gelingt, hängt von uns allen ab. Ziel unseres Projekts „Waldschule BEWEGT“ ist es, einmal auf dem Äquator die Erde zu umrunden. Das bedeutet, wir müssen 40075 Kilometer zurücklegen.

Jeder gelaufene, geschwommene oder gefahrene Kilometer zählt und bringt uns unserem gemeinsamen Ziel ein Stückchen näher.

Wie und wann sollen wir starten?

Wir beginnen ab sofort, also am 03.03.2021 und zählen bis zu den Sommerferien, wie weit wir kommen.    

Wir sind gespannt, wie viele Kilometer wir zusammen erreichen.               

Wie wird gezählt?

Jede Klasse zählt wöchentlich die erreichten Kilometer. Das kann zum Beispiel durch eine gemeinsame App (Team fit) erfolgen oder jeder sammelt seine wöchentlichen Kilometer (Kilometerzähler am Fahrrad oder andere Apps) und leitet diese einmal wöchentlich  (spätestens bis Sonntagabend 18.00 Uhr) an einen der Klassensprecher oder Klassensprecherinnen weiter. 

Außerdem hoffen wir einen Ausgleich für alle ausfallenden Sportturniere und anderweitigen Sportveranstaltungen zu schaffen und der dritten Auszeichnung der sportfreundlichen Schule gerecht zu werden.

Mit sportlichen Grüßen

Ina Wolf

(Fachbereichsleiterin Sport / Offenes Angebot)