Kooperation mit der BBS-OHZ erfolgreich

Schwanewede, 20.09.2017

Die schon seit einigen Jahren bestehende Kooperation der Waldschule Schwanewede mit den Berufsbildenden Schulen in Osterholz-Scharmbeck wird weiterhin erfolgreich fortgesetzt.

Zur Zeit fahren 15 Schülerinnen und Schüler jeden Dienstag in die BBS und nehmen dort am Fachpraxisunterricht „Elektrotechnik“ und „Metalltechnik“ teil. Dabei haben sie viel Spaß und fertigen tolle Werkstücke wie z.B. eine Rose aus Metall oder einen LED-Schlüsselanhänger. Hierbei lernen sie neue Materialien, Werkzeuge und Bearbeitungstechniken kennen.

Die Kooperation ist Teil des Berufsorientierungskonzepts der Waldschule und soll den Schülerinnen und Schülern bei der Berufswahl helfen.